Sie möchten eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus auf Sardinien mieten?

Loading

Entgegen vieler anderer Urlaubsorte im Mittelmeer, bietet Sardinien aufgrund des fehlenden Massentourismus’ immer noch jede Menge Platz und Freiheit f√ľr einen richtig entspannten Urlaub. Die Anreise ist mittlerweile unproblematisch und so kann man nach erfolgtem √úbersetzen per Flugzeug oder F√§hre, mit dem eigenen Auto oder dem Mietwagen die Insel erkunden.

Es gibt auf Sardinien viele Tourismusformen. Vom High End Hotel bei Flavio an der Costa Smeralda bis zum einfachen Campingplatz Рdie Auswahl ist groß, doch die meistgewählte Unterbringung ist das gemietete Haus bzw. die Ferienwohnung. Hier kann man sich frei entfalten und aus einem reichhaltigen Angebot vom kindergeeigneten und haustierfreundlichen Domizil mit Garten bis hin zur Luxusvilla mit Pool alles finden.

Wie viel kostet es, ein Ferienhaus auf Sardinien zu mieten? Wo finde ich das beste Angebot?

Ferienunterk√ľnfte auf Sardinien stehen im Ruf nicht gerade g√ľnstig zu sein. Und nat√ľrlich sorgt allein die Tatsache, dass man in N√§he zur K√ľste nur eingeschossig bauen darf, daf√ľr, dass man viel Platz ben√∂tigt, um touristisches Terrain zu schaffen – und dieser kostet Geld.

Wer also auf der Suche nach Unterk√ľnften ist, der wird schnell feststellen, dass es sich lohnt ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf Sardinien zu mieten. Sind die Preise f√ľr die Hotels auf der Insel doch recht hoch, so gibt es, ganz gleich ob in S√ľdsardinien oder Nordsardinien, doch viele recht g√ľnstige Ferienh√§user und Ferienwohnungen zu mieten.

In der Nebensaison gibt es gute Angebote auf Sardinien ab 20 ‚ā¨ pro Person und Nacht – zum Beispiel f√ľr ein Ferienhaus an der Costa Rei, einem der beliebtesten Str√§nde im S√ľden von Sardinien.

Und selbst wenn man die scheinbar hohen Preise (eine Villa mit Pool kostet dann schon mal 500 ‚ā¨ pro Nacht) in der Hauptsaison anschaut, liegt der Preis pro Person und Nacht doch meist im ertr√§glichen Bereich.

Man kann also sagen, dass Sardinien kein Low Budget Ziel ist, dass es aber auch falsch ist zu behaupten, Sardinien sei teuer.

Urlaubsregionen und Ferienunterk√ľnfte auf Sardinien – wo ist’s am sch√∂nsten?

Wenn Sie Sardinien f√ľr Ihren n√§chsten Urlaub als Reiseziel in Erw√§gung ziehen, dann werden Sie auf eine gro√üe Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienh√§user auf Sardinien sto√üen. Aber auch die Auswahl an sch√∂nen, familienfreundlichen Urlaubsorten ist auf der zweitgr√∂√üten Insel des Mittelmeeres gewaltig.

W√§hrend die Nordk√ľste samt der vorgelagerten Insel La Maddalena mit ihrem strengen, von der Nachbarinsel Korsika r√ľber wehenden Nordwind (dem Mistral) selbst im Sommer Gedanken an einen Urlaub an der Nordsee aufkommen l√§sst, geht es auf der gesamten Insel ansonsten sehr mild bis hei√ü zur Sache.

Die meisten Urlauber w√§hlen eine der Strandregionen f√ľr ihren Aufenthalt, aber auch das Inselinnere hat mit den Gebirgsregionen des Gennargentu, den Nuraghen, Grotten, Schluchten und H√∂hlen durchaus seinen Reiz und bietet viele Sehensw√ľrdigkeiten, die entweder als Urlaubsorte oder als Ausflugsziele f√ľr Naturliebhaber dienen.

Der gr√∂√üte Unterschied in den Urlaubsregionen am Meer hingegen besteht eigentlich zwischen der Ost- und der Westk√ľste.

Ist die Ostseite Sardiniens durch das Festland Italiens gesch√ľtzt, so liegt die Westseite dem offenen Meer zugewandt und ist somit deutlich rauer. Folglich zieht es die meisten Urlauber, die ein Ferienhaus mieten, auf die Ostseite der Insel.

Somit liegen, abgesehen von der besonders sehenswerten “Perle des Westens”, der aus spanischen Wurzeln erwachsenen Stadt Alghero, auch die beliebtesten Urlaubsorte weder im Inselinneren, noch an der Westk√ľste, sondern entlang der Osth√§lfte der Insel und reichen im S√ľden bis zur Hauptstadt Cagliari.

Von San Teodoro bis Cagliari – beliebte Reiseziele auf Sardinien direkt am Strand der Ostk√ľste.

Etwa 30 Kilometer s√ľdlich der in der N√§he der n√∂rdlichen Hafenstadt Olbia befindlichen und aus den Jet-Set Gazetten ber√ľhmten Costa Smeralda, schl√§ngeln sich wundersch√∂ne Sandstr√§nde entlang der √∂stlichen Inselh√§lfte. Tourismus Klassiker wie San Teodoro oder Budoni haben schon in den 1980-er Jahren den Grundstein f√ľr das heutige Verst√§ndnis von “Urlaub auf Sardinien” gelegt und bieten heute ein reichhaltiges touristisches Angebot an. Die N√§he zur Hafenstadt Olbia sorgt in den Sommermonaten f√ľr reges Treiben an den dann oft an ihre Belastungsgrenzen sto√üenden Str√§nden.

Wer es etwas ruhiger aber dennoch karibisch sch√∂n mag, der lenkt sein Augenmerk bestenfalls auf die Urlaubsorte s√ľdlich des √Ėrtchens Capo Comino. Hier hat die Bauwut noch nicht so um sich gegriffen wie im Norden der Insel, obwohl es auch hier viele Ferienunterk√ľnfte gibt.

Unterbrochen wird die sandige K√ľstenlandschaft der Ostk√ľste von der durch Steilk√ľste und kleine H√∂hlen gekennzeichneten Gegend zwischen Cala Gonone und Arbatax. In dieser Gegend gibt es zwar wenige Ferienunterk√ľnfte, aber ein Besuch lohnt sich dennoch, kann man die kleinen Buchten zwischen Cala Luna (unbedingt anschauen die “Grotta di Cala Luna”) und Cala Goloritze doch wunderbar mit einem gemieteten Boot erreichen und bestaunen.

S√ľdlich des St√§dtchens Arbatax erstrecken sich die wundersch√∂nen und noch wenig von Ferienunterk√ľnften ges√§umten Sandstr√§nde der Ogliastra. Abgel√∂st werden diese dann durch die, auch im deutschsprachigen Raum bekannten Feriengebiete im S√ľdosten der Insel.

Die K√ľste zwischen der Costa Rei und Villasimius geh√∂rt mit Sicherheit zum Sch√∂nsten was das Mittelmeer zu bieten hat und auch die Auswahl an Ferienh√§usern und Ferienwohnungen in dem zur Provinz Cagliari geh√∂renden K√ľstenabschnitt bietet f√ľr jeden Geschmack das Richtige. Somit ist sie, wie die meisten anderen Abschnitte zwischen Cagliari und Olbia ideal geeignet f√ľr den perfekten Urlaub mit Kindern.

Übrigens: Wer noch ein paar Tipps zum Urlaub am Meer erhalten und beliebte Reiseziele auf Sardinien erkunden möchte, der kann sich hier umsehen.

Ausgewählte Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit bester Beratung und weiteren Urlaubsideen.

Wer heute die passende Ferienunterkunft auf Sardinien sucht, der muss sich durch einen Dschungel an Angeboten auf den gro√üen Reiseportalen k√§mpfen – oder er entscheidet sich f√ľr das Boutiquenkonzept einiger kleiner Agenturen, die sich darauf spezialisiert haben, ihren Kunden eine bereits handverlesene Auswahl an mitteleurop√§ischen Anspr√ľchen gen√ľgenden privaten Ferienh√§usern und Villen zu vermitteln, die man dann online buchen kann.

Dass diese H√§user dann √ľber WLAN, gute Betten und eine √ľber das sardische Normalma√ü hinaus gehende M√∂blierung verf√ľgen, ist nur einer der Vorteile dieser Ferienhausagenturen. Im reichhaltigen Angebot ist je nach Ausrichtung der Agentur dann auch meist f√ľr jeden Geschmack das Passende zu finden.

Diese Agenturen sind meist inhabergef√ľhrt und kennen die von ihnen angebotenen Ferienh√§user und Urlaubsorte auf Sardinien seit vielen Jahren sehr gut. Oftmals ist es bei diesen Anbietern auch m√∂glich individuelle Angebote zu erhalten oder besondere Konditionen auszuhandeln (z.B. eine kostenlose Stornierung im Falle von Corona), weil die Agenturen in direkten Kontakt mit den privaten Vermietern der Ferienh√§user stehen und somit nicht nach Schema F handeln m√ľssen. Au√üerdem findet man hier manchmal auch einen guten Vor Ort Service, der einem dann h√§ufig gestellte Fragen beantwortet oder weitere Urlaubsideen vorschlagen kann.

√úbrigens: Wer sich die gebuchten Unterkunftsarten anschaut, stellt fest, dass rund 65% aller gebuchten Unterkunftsarten auf Sardinien Ferienh√§user und Bungalows sind – und das hat seinen Grund…

Urlaub im Ferienhaus auf Sardinien. Wichtige Ausstattungsmerkmale und häufig gestellte Fragen.

Was kann ich mir von Unterk√ľnften auf Sardinien erwarten? Dies ist eine der uns am h√§ufigst gestellten Fragen.

Vorweg: Was dem Deutschen der Bausparvertrag, ist dem Sarden sein Ferienhaus – also Geldanlage und liebstes Kind zugleich. Sardinien wird vom Privattourismus gepr√§gt. Und somit ist es recht schwierig, einheitliche Standards als “erwartbar” vorauszusetzen. So ist beispielsweise das Thema Internet auf Sardinien immer noch eines mit vielen Fragezeichen. Aber dies ist nur eines von vielen Beispielen.

Die meisten Apartments auf Sardinien wurden f√ľr private Zwecke gebaut und spiegeln somit die Belange und den Geschmack des Erbauers wider. Ob man dort dann alles findet was man beispielsweise zum Kochen ben√∂tigt, ob das Haus (zu) tierfreundliche Besitzer hat, oder ob man auf einer Matratze oder auf einer H√§ngematte n√§chtigt – da gibt es auf Sardinien keine Regeln. Keinesfalls ist es also selbstverst√§ndlich, dass man im Ferienhaus ein kostenfreies WLAN zur Verf√ľgung gestellt bekommt. Und selbst das Benutzen der Waschmaschine und des Fernsehers wird bei manch findigen Anbietern gerne mal als kostenpflichtiges “Extra” hinter dem auf den ersten Blick doch so g√ľnstigen Preis versteckt.

Wichtig ist also, dass man bei der Auswahl von Ferienwohnungen auf Sardinien auf die wichtigsten Ausstattungsmerkmale (B√§der, Matratzen, K√ľche) im Ferienhaus achtet und sicherstellt, dass ein guter Standard gew√§hrleistet ist (hierbei helfen oftmals G√§steurteile), und alle Kosten transparent aufgef√ľhrt und vor der Anreise bekannt sind. . Au√üerdem sollte schauen, dass man bei der Auswahl der Unterkunft von einen erfahrenen Inselkenner begleitet wird, der Sardinien f√ľr deinen n√§chsten Urlaub schon lange Jahre vor Ihnen ausgekundschaftet und den Markt sondiert hat.

Wer sich Detail daf√ľr interessiert, worauf er beim Thema “Ferienhaus Sardinien” achten soll, den empfehlen wir diesen weiterf√ľhrenden Artikel.

Tisenti – Apartments, Ferienh√§user und Villen f√ľr den perfekten Urlaub auf Sardinien.

G√§ste aus Deutschland, √Ėsterreich und der Schweiz suchen oftmals einen Experten, der ihnen bei der Auswahl der richtigen Ferienwohnung auf Sardinien mit pers√∂nlicher Beratung zur Seite steht. Geht es doch darum, die kostbare Urlaubszeit und die vielen unterschiedlichen Interessen in der Reisegruppe in sorgsame H√§nde zu legen.

Bei Tisenti können Sie gewiss sein, dass wir jedes einzelne Ferienhaus persönlich kennen und direkt mit dem Vermieter in Kontakt stehen. Wir beschränken uns darauf nur rund 50 Häuser und Villen zu vermitteln und haben so die Möglichkeit, stets Kontakt zu den Vermietern, der örtlichen Serviceagentur und den Gästen zu halten. Wir können so jede Ihrer Fragen im Vorfeld Ihres Urlaubs beantworten.

Hinzu kommt, dass Sie vor Ort ein √∂rtlich ans√§ssiges, Deutsch sprechendes Serviceteam als Ansprechpartner haben, das Sie am Anreisetag zum Ferienhaus begleitet und w√§hrend Ihres Aufenthaltes – falls gew√ľnscht – betreut. Das gibt Ihnen die Sicherheit und das gute Gef√ľhl auch im Urlaub einen Partner an Ihrer Seite zu haben, der, wenn’s drauf ankommt, f√ľr Sie da ist.

Ferienhaus auf Sardinien: Genießen Sie Ihre Urlaubstage in der Karibik Europas

Es ist soweit und Sie stehen vor der Planung Ihres nächsten Urlaubs? Sardinien ist schon längst kein Geheimtipp mehr unter den Urlaubsregionen Italiens und begeistert als Karibik Europas mit einer Mischung aus mediterranem Flair, modernem Tourismus und traditioneller Kultur. In einem Ferienhaus auf Sardinien können Sie die Insel mitten im Mittelmeer ganz in Ruhe entdecken. Freuen Sie sich auf eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, erleben Sie Genuss der Extraklasse und brechen Sie von Ihrem Ferienhaus nach Belieben zu Erkundungen auf der ganzen Insel auf. 

Entdecken Sie Sardinien auf besondere Art

Ein auf Sardinien gelegenes Ferienhaus bietet Ihnen die Chance die Insel mit all ihrer Sch√∂nheit und ihren Besonderheiten individuell¬†zu erkunden. Haben Sie gewusst, dass Sardinien aus √∂kologischer Sicht die sauberste Region in ganz Italien ist? Mit ihrer Gesamtfl√§che von 24.090 km¬≤ ist Sardinien zudem gr√∂√üer als Israel. Die K√ľste der Insel wird von zahlreichen feinen Sandstr√§nden gepr√§gt. Obwohl der Tourismus immer mehr G√§ste auf die Insel zieht, hat sich Sardinien seine ruhige Seite bis jetzt bewahren k√∂nnen. So treffen Sie bei einem Spaziergang √ľber die Insel immer wieder auf einsame Buchten, die zum Schwimmen und Sonnenbaden einladen.

Willkommen auf der Insel der tausend Feste

Wenn Sie ein Ferienhaus auf Sardinien mieten, können Sie sich sicher sein, dass auf der Insel immer etwas los ist. Nicht umsonst trägt sie den Beinamen Insel der tausend Feste. So lockt jeden Monat ein neues Fest Einheimische und Urlauber auf die Straßen. Lassen Sie sich die traditionellen Feste des Eilandes nicht entgehen.